Du bist hier::--Bedingtes Leerzeichen in word bei Serienbriefen

Bedingtes Leerzeichen in word bei Serienbriefen

Hallo wie Bekomme ich ein Leerzeichen zwischen 2 Felder in der Form
<Vorname>bedingtes Leerzeichen<Name>
weil wenn ich ein normale Leerzeichen einfüge bekomme ich da wo keine
Vornamen sind folgendes aussehen Es gibt zwei Möglichkeiten, das Problem zu handeln
a) die etwas unschöne Variante
Trage in deiner Datenquelle hinter jedem Vornamen ein Leerzeichen ein
und wenn Du keinen Vornamen hast bleibt das Feld leer
Im Hauptdokument steht dann <<Vorname>>[KEIN Leerzeichen]<<Nachname>>

b) die elegante Lösung
Im Hauptdokument steht zunächst wie oben
<<Vorname>>[KEIN Leerzeichen]<<Nachname>>
Dan fügst zwischen beiden Feldern folgendes WENN -Feld ein:
WENN (Vorname <> „“ “ „)
(zu deutsch: WENN das Feld Vorname Nicht leer ist
=> ist ein Leerzeichen einzufügen)

Von |2018-07-25T14:50:42+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar