Du bist hier::--Computer fährt nicht herunter unter windows95

Computer fährt nicht herunter unter windows95

Mein computer hängt sich immer auf beim herunterfahren von Windows95. Wenn im Rechner eine Matrox Grafikkarte installiert ist, stellen Sie die Grafikanzeige auf VGA ein. Laden Sie sich von der Matrox Internetseite http://www.matrox.com/mgaweb/drivers/drivers.htm die neueste Treiberversion 4.11 und installieren diese.
Oder
Du kannst auch mal die Powertoys von Microsoft installieren da gibt es Tool Tweak UI womit man Systemdateien reparieren kann zu finden unter für windows 95 http://www.microsoft.com/windows95/info/powertoys.htm oder http://tucows.rz.fh-hannover.de/adnload/dlpowertoy.html oder wenn du schon den Internetexplorer 4.0 installiert hast unter http://www.msolution.com/win98/files/ .
Oder
Ist der Rechner mit einem Netzwerk oder anderen Computer verbunden, so muss man unbedingt diese Verbindung vor dem Beenden trennen.
Oder
Falls noch nicht gemacht unbedingt das SP1 für den IE4 installieren. Danach funzt es besser.
Oder
Wenn alles nicht hilft beim Starten von Windows über F8 Starten mit bootlog.txt aktivieren und danach auswerten und am Ende der bootlog.txt schauen welches Programm sich nicht richtig beendet.

Von |2018-07-25T14:53:20+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar