Du bist hier::--Floppy-Probleme unter Win98

Floppy-Probleme unter Win98

Ich kann unter Windows 98 nicht auf mein Diskettenlaufwerk zugreifen? Unter Win98 wurden die Diskettenzugriffe gegenüber Win95 beschleunigt . Teilweise kann es zu Problemen kommen (Sektor nicht gefunden … nicht formatiert …) . Dazu die Datei floppy.reg in die Registrierungsdatenbank importieren . Wenn auch dieses keine Abhilfe bringt , der Diskettenzugriff unter DOS aber normal ist , so über den Gerätemanager "in diesem Hardwareprofil" deaktivieren beim Diskettenlaufwerkskontroller anklicken .

Hier der Code für die floppy.reg:
Erstellen sie diese einfach mit einem Editor wie Notepade und tragen Sie folgenden Code ein: Danach rufen Sie einfach die Datei per Doppelclick auf.

REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINESystemCurrentControlSetServicesClassfdc000]
"ForceFIFO"="0"

Von |2018-07-25T14:54:20+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar