Du bist hier::--Samsung Galaxy Tab 2 7.0 – Das Taschenwunder-Tablet

Samsung Galaxy Tab 2 7.0 – Das Taschenwunder-Tablet

samsung-galaxy-tab-2-7-0-front-80.jpg?nocache=1341999126216Oft werden nur die großen Tablets getestet und auf die Sondergrößen wird nicht eingegangen. Aus genau diesem Grund stellt Ihnen das Supportnet in diesem Artikel das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 vor, welches nicht nur durch die Größe Besonders ist, sondern auch durch eine ganz spezielle Funktion. Welche dies ist, erfahren Sie hier. 

Einleitung

Wir wollen Sie nicht länger auf die Folter spannen, die oben angekündigte besondere Funktion ist die „Telefonfunktion“. Für ein Smartphone nichts Besonderes, ist sie dies für ein Tablet schon. Was das Galaxy Tab außerdem noch so Besonders macht, für wen es geeignet ist und was das Supportnet davon hält, erfahren Sie im Folgenden.

Eigenschaften

Der 1 GHz Dual-Core-Prozessor ist das Herzstück des Tablets[imgr=samsung-galaxy-tab-2-7-0-front.jpg]samsung-galaxy-tab-2-7-0-front-200.jpg?nocache=1341999171105[/imgr] und soll dafür sorgen, dass es auf dem 17,78 cm großen PLS-Touchscreen Display keine langen Wartezeiten gibt. Ausgeliefert wird das Galaxy Tab mit der Android Version 4.0. Dieses Testmodell hat zusätzlich noch eine UMTS-Schnittstelle eingebaut, welche dank HSPA+ für Highspeed-Internet sorgt. Die Besonderheit an diesem Tablet ist auch, dass Sie mit diesem telefonieren können und dies bis zu 22 Stunden im 3G Netz. Mit den Maßen 194 x 122 x 10,5 mm soll es vor allem diejenigen ansprechen, welche einen kleinen und schlanken Begleiter in Tabletform wünschen. Zudem ist es mit 345 Gramm auch leichter als die größeren Konkurrenten.

Einsatzmöglichkeiten

Wer auf Entertainment steht, sollte aufgrund des kleineren 7 Zoll Displays lieber die Finger vom Galaxy Tab 2 7.0 lassen. Ideal ist das Tablet aber für Außendienstmitarbeiter und allen die unterwegs viel arbeiten. Einmal mitgenommen können Sie all Ihre anderen Geräte zu Hause lassen. Dank der eingebauten Google Navigation, kann es im Außendienstfahrzeug problemlos ein „echtes“ Navigationsgerät ersetzen. Dank des Displays, welches bekanntlich größer ist als das eines Smartphones, beantwortet man hier auch gern unterwegs E-Mails. Auch Internetseiten werden gut dargestellt, ohne dass man jeden Buchstaben heranzoomen müsste. Wer in der Geschäftspause oder in der Bahn einen Film genießen möchte, der kann auch dies tun. Hauptkriterium für das Galaxy Tab ist aber sicherlich die integrierte Telefonfunktion, mit der bisher noch nicht mal das iPad dienen kann. Aber keine Angst, Sie müssen sich das Gerät nichts an Ohr halten, für diesen Zweck können Sie auch ein Headset anschließen oder die  Freisprechfunktion nutzen.

Fazit

Die Frage bei diesem Tablet ist, ob es sich von der Größe her[imgr=samsung-galaxy-tab-2-7-0-back.jpg]samsung-galaxy-tab-2-7-0-back-200.jpg?nocache=1341999241362[/imgr] wirklich lohnt. Möchte man das Tablet kaum bemerken, so würde vielleicht auch eher die Wahl auf das Samsung Galaxy Note fallen, welches zwar etwas kleiner ist, dafür aber auch nur halb so viel wiegt. Spielt das Gewicht und die Größe keine Rolle, so kann man sich gleich ein 10 Zoll Gerät besorgen, auf welchem man dann besser arbeiten, spielen und auch Videos anschauen kann. Ansonsten bleiben aber keine Fragen offen. Bei gewohnter Samsung Qualität konnten wir keine Mängel feststellen. Hätte man es allerdings schlanker, leichter und etwas hochwertiger wirkend gemacht, so würde eine Kaufentscheidung sicherlich leichter fallen. Wer unterwegs ein größeres Display, als das eines Smartphones benötigt und unbedingt eine Telefonfunktion braucht, der kann hier einfach nur zuschlagen. Andere Tabletbesitzer müssen immer zwei Geräte herumtragen. Zum einen das Smartphone und zum anderen das Tablet.

Von |2018-07-25T13:49:28+00:00August 20th, 2012|Kategorien: PDA/Mobile|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar