Du bist hier::--VNETSUP.VXD nicht gefunden ?

VNETSUP.VXD nicht gefunden ?

Mein Kollege hat sich vor ca. 2 Wochen einen PC gekauft und (da er ihn
als Einzelplatzrechner nutzen will) den Internet-Explorer und andere
Netz-Anwendungen gelöscht.

Seitdem bricht sein PC den Boot-Vorgang ab und nach Eingabe von WIN
erhält er die Meldung, daß die Datei VNETSUP.VXD nicht gefunden wurde.
Nach ENTER-Bestätigung startet Windows95.

Meine Frage: Wie kann man diese Meldung unterdrücken? Welches Programm
benötigt diese Datei?

Ich habe schon einiges probiert, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen. Wenn der PC ansonsten ohne Probleme läuft. Empfiehlt sich nach einer
Sicherung der Registrierung diesen Eintrag aus der
Registry zu entfernen. Vorgang:
Starmenue->Ausführen->Regedit starten-> mit STRG+F Suchen öffnen und
nach dem Schlüssel der VNETSUP.VXD suchen
und diesen entfernen.
Danach dürfte die genannte Fehlermeldung nicht mehr erscheinen.

Von |2018-07-25T14:49:38+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar