Der gute Computerschrat hat eine sehr ausführliche Anleitung für euch geschrieben wie man Windows 10 als Server für verschiedene Dienste wie:

  • Dateiserver für mehrere User mit freier Rechteverwaltung
  • Automatische Sicherung der Clients, nach Möglichkeit so komplett, dass ein vollständiges Wiederaufsetzen mit der Sicherung möglich ist, also einschließlich des Systems
  • FTP-Server
  • Hosten von privaten Webseiten mit PHP und MySQL
  • Sicherer Zugriff auf Dateien von extern

einrichtet.
Sehr gut erklärt mit allen Schritten, so kann sich jeder aussuchen, ob er einen Windows 10 Server betreibt um seine Windows Rechner regelmäßig und automatisiert backupt, Dateien im Netz frei gibt oder sogar Webseiten von zuhause aus für den Internetzugriff frei gibt.
Windows 10 als Server einrichten Teil I (Homeserver)
Windows 10 als Server einrichten Teil II (Clientsicherung und Serversicherung)
Windows 10 als Server einrichten Teil III (Zugriff auf Server, Portforwarding, FTP Server einrichten)