610 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von turms33 Mitglied (455 Punkte)
Hallo zusammen,

habe mehrere Fragen zu einem Notebook Asus Model A53S (Betriebssystem: aktuell Windows10 Home):

1.
CPU-Z zeigte an, dass zwei Grakas verfügbar sein sollen:
Intel(R) HD Graphics 3000 (welche wohl aktuell in Betrieb ist)
und
NVIDIA GeForce GT 540M.
Trifft es zu, dass diese NVIDIA-Graka leistungsfähiger ist?
Wenn ja:
Wie nehme ich diese NVIDIA-Graka in Betrieb?

2.
CPU-Z zeigte außerdem an, dass 2x4GB Arbeitsspeicher verbaut sind (Slot #1 und Slot #3), die jedoch nicht identisch sind, sondern - wie folgt - beschrieben wurden:
Slot #1:
4BG DDR3 PC3-10700 (667 MHz)
und
Slot #3:
4BG DDR3 PC3-12800 (800 MHz)
Wie läßt sich dieser Zustand erheblich optimieren?

3.
Der Gerätemanager meldet folgende Festplatte:
WDC WD5000BPVT-80HXZT3.
Wie groß darf im vorliegenden Fall eine (wohl deutlich schnellere) SSD-Festplatte sein, die diese vorhandene HDD ersetzt?

4.
Die vorhandene HDD enthält das Betriebssystem Windows10 Home (64-Bit).
Was ist der beste Weg, Windows10 auf eine SSD zu bekommen, wenn diese SSD die vorhandene HDD ersetzt?

Beste Grüße

31 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von vadderloewe Mitglied (861 Punkte)

Die vorhandene HDD enthält das Betriebssystem Windows10 Home (64-Bit).
Was ist der beste Weg, Windows10 auf eine SSD zu bekommen, wenn diese SSD die vorhandene HDD ersetzt?

zb: hiermit

https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/festplatte-ssd-klonen.html

...