Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

installation betriebsystem auf notebook





Frage

Hallo ! Habe mir folgendes Notebook gekauft! NB HP nx6310 1,73GHz/512/60GB/DVD-R+R/15" Ich starte dann die Installation von Xp aber dann kann er anscheinend keine festplatte finden bzw. ist nicht aktiviert! Kann mir da jemand helfen ? Gruß Simon

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Wenn ich richtig gegoogelt habe, hat das Notebook eine SATA-Festplatte.
Solltest du eine XP-Version ohne Servicepack haben, brauchst du den Treiber für den SATA-Controller um ihn während der Installation einzubinden (Meldung: "Zur Installation eines SCSI/RAID-Treibers von Drittanbietern F6 drücken")

Alternative:
Du brennst dir eine XP CD mit integriertem SP2 (mittels nlite oder XP-ISO-Builder) SP2 hat Treiber für die gängigen SATA-Controller integriert.

Gruß

Klaus

Antwort 2 von hansenall

Hallo !

danke für die schnelle antwort !

und bekomme ich den treiber dann her ? wenn ich das über f6 mache?

Simon

Antwort 3 von Zemmel

Hi !

Naja - eigentlich sollten einem neuen Notebook alle nötigen Treiber beiliegen - auch für den SATA-Controller.
Auf der Mainboard CD müssten die sein.
Das blöde ist, dass WinXP den Treiber auf Diskette verlangt.
Hat das Teil überhaupt ein Diskettenlaufwerk ?
Wenn nicht, kann ich dir vermutlich nicht weiter helfen, weil ich das ohne Diskettenlaufwerk noch nicht gemacht habe....

Vielleicht hilft dann aber meine zweite Variante mit der XP-CD mit integriertem SP2.

Noch ´ne Idee:
Das Notebook wird doch, wenn ich´s richtig im Kopf habe mit "FreeDOS" als Betriebssystem geliefert und sollte also von Festplatte bis zum DOS-Prompt starten.
Probier doch mal, ob du von DOS aus Zugriff aufs DVD-Laufwerk hast.
Wenn ja, auf´s DVD-Laufwerk wechseln, da in den Ordner "i386" wechseln und "winnt" eingeben. Das startet die Installation.
Vielleicht übernimmt er ja den vorhandenen Treiber.

Ist nur so ´ne Idee, muss nicht funktionieren :-)

Gruß

Klaus

Antwort 4 von hansenall

Hallo !

Ja da ist das free Dos drauf !

Aber da soll ich : Choose German as the locale and keyboard layout !

bloß wenn ich dann dieses auswähle erscheint eine weitere Fehlermeldung.
XKEYB 1.15: key board driver for FreeDOS at maschines (more info : XKEYB / ?)

Simon