Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Grafikkarten

Laptop Display mit sehr schlechter Qualität. Soft- oder Hardwareproblem ?





Frage

Hallo ! Folgendes Problem: ich habe seit gestern ein gebrauchtes Laptop (Ebay .....). Typ: Gericom Hummer FX 5600, 2,66 GHz Pentium 4, Grafikkarte nvidia Geforce FX 5600 mit 64 MB VRAM, 15" SXGA +TFT Display. 4x USB 2.0, Firewire, PCMCIA, Cardreader, Parallelport oder TV-Out, RJ45 10/100 Netzwerkkarte und WLAN-Funknetzwerkkarte , DVD , Brenner usw. Betriebssystem ist Windows XP. Akku defekt. Beim ersten Einschalten war alles ok. Super Grafikqualität usw. Das abspielen von DVD´S wurde mit dem Hinweis "Kein Decoder gefunden" verweigert. Ein installiertes Spiel (MS Motocross) wurde nicht gestartet mit Hinweis auf Anzeige-Probleme. Im Geräte-Manager wurde ein Konflikt beim Videocontroller angezeigt. Aber der normale Betrieb war in Ordnung. Als ich heute den Rechner hochgefahren habe fiel mir bereits beim Hochfahren auf, dass vertikale Streifen über das Display laufen (von oben nach unten). Die Streifen laufen in Windows permanent über den Schirm, wobei sie teilweise als Balken und teiweise als einzelnen Buchstaben erscheinen. Die Bilschirmanzeige ist auf 4 Bit Niveau - also total mies. Das läßt sich auch nicht ändern. Ich habe dann bei Gericom Grafiktreiber runtergeladen. Der richtige scheint der "nv4_mini.sys" zu sein. Wenn ich den installierten will bekomme ich aber die Meldung, dass er den Windows-Logo Test nicht bestanden hat. Wenn ich die Installation trotzdem fortsetze dann bricht das System sie ab. Es kommt für Sekunde ein Bluescreen (zu kurz um was zu lesen) und ich bin wieder am Ausgangspunkt. Aufgefallen ist mir noch, dass wenn ich über die Systemsteuerung in den Bereich Anzeige/Einstellungen zur Grafikkarte gehe dann steht dort bei den Grafikkarten-informationen überall <nicht verfügbar> Unter Ressourcen werden Gerätekonflikte angezeigt. D.H. E/A- und Speicherbereich werden von verwendet von: "Intel ........ Processor to AGP Controller - 2561" Ich hoffe das sind genug Informationen. Das mit den Streifen macht mich stutzig. Wo kann der Fehler liegen ? Software ? (Treiber ?) Grafikkarte defekt ? Vielen vielen Dank für jeglich Hilfe !!!!! Grüße Thomas

Antwort 1 von poldie-3

hallo

siehe hier und lade dir die v91.31 runter:

http://www.nvidia.de/object/winxp_2k_91.31_de.html

wenn der nicht funkt nochmals hier nachfragen

gruß