Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Textverarbeitung

Seitenränder bei Word 2003





Frage

Hallo, bräuchte mal eure Hilfe bei einigen Sachen. Ich wechsle mit meiner Diplomarbeit immer von Word 2003 zu Word XP. Ich habe die Seitenränder geändert u(nter Seite einrichten) und für das ganze Dokument übernommen. Anzeigen tut er es richtig, beim Drucken sind die Ränder aber viel größer. Ich hab auch bei Druckereinstellungen geschaut, find aber nichts. Kann es sein, dass ein zusätzlicher Rand zum Text eingestellt ist? Wo find ich das? 2tens: Wenn ich meine Inhaltsangabe aktualisiere oder neu erstelle zeigt sie mir 2 Mal den gleichen Punkt an. Im Text kommt der aber nur einmal vor. Und noch was: Habe meine Unterschriften der Abbildungen als Abbildung mit Schriftgröße 10 formatiert. Bei einigen Bildern funktioniert das auch gut. Bei manchen aber schreibt Word das plötzlich in Schriftgröße 12 obwohl ich den Text markiere und auf die Formatierung Abbildung drücke. Wär dankbar für ne Antwort.

Antwort 1 von Cojo

zu den Versionen genau kann ich dir nicht viel sagen

aber kontrollier mal, ob unterschiedliche Standartdrucker in den Versionen eingestellt sind

wenn du etwas Wert auf Genauigkeit legst, wechsel nicht in verschiedenen Versionen und Rechnern.
Ich hab ne Zeit lang Buchlayout für Verlage gemacht und da Probleme erlebt.
Word merkt z.B. keinen Unterschied, wenn Schriftarten den gleichen Namen haben, aber unterschiedliche Versionen sind. Dann können sich Zeichen verändern, Fehler bei pdf Erstellung, Seitenumstellung, usw.

Cojo