logo-80.png?nocache=1311683994262Sogar das Filtern nach bestimmten Dateitypen ist per Google ohne Probleme möglich. Dieser Tipp erklärt wie dies einfach funktioniert.

Inhalt

 

Bestimmte Dateitypen finden:

Mit dem Keyword "filetype:" schränken Sie ihre Suche auf Dateien eines bestimmten Types ein.
So findet

filetype:pdf "declaration of independence"

01-google-filetype-pdf-declaration-470.png?nocache=1311683362970

zum Beispiel die amerikanische Unabhängigkeitserklärung als PDF-Dokument. Beachten Sie, dass Google nur nach Dateiendung – wie zum Beispiel .pdf – sucht, also kann es durchaus passieren, dass nicht alle Suchergebnisse zutreffen.
Neben den Treffern sollte nun ein [PDF](1) stehen, dies zeigt den Dateitypen. Falls Sie kein Programm zum Öffnen von PDF-Dateien haben, können Sie entweder unseren Tipp lesen Dateiendung PDF – Was ist das? Wie öffne ich ein PDF-Dokument?, oder auf "Schnellansicht"(2) klicken, um das Dokument als HTML-Version anzusehen.

Welche Dateitypen unterstützt Google?

Die Suchmaschine unterstützt unter Anderem:

    [*] Microsoft-Word-Dokumente (.doc, .docx)[/*][*] PDF-Dokumente (.pdf)[/*][*] Microsoft-Excel-Tabellen (.xls)[/*]

Eine vollständigere Liste finden Sie unter Google.com.