Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsME

PC fährt nicht mehr runter. Was nun?





Frage

Mein PC fährt seit ein paar Tagen nicht mehr runter. Ich melde mich ganz normal über START - Herunterfahren ab. Der PC geht allerdings nicht wie gewohnt aus sonder zeigt nach ein paar Sekunden nur einen schwarzen Bildschirm und einen blinkenden Cursor oben links. Ich kann dann machen was ich will (Strg + Alt + Entf oder Esc) nichts hilft. Die einzige Chance, das Ding wirklich auszumachen ist, wenn ich den Netzstecker ziehe. Das kann auf Dauer aber auch nicht die Lösung sein, zumal der PC beim neuen starten dann ewig braucht (Scan-Disc etc.) Was kann ich machen damit die Kiste wieder läuft? Viele Grüße aus Köln Sascha

Antwort 1 von CologneFirst

Hat hier KEINER einen Tip????

Das kenne ich ja gar nicht von euch

Antwort 2 von Mickey

Nach bereits einer Stunde- ich denke du bist etwas zu ungeduldig.

Zu deinem Problem- normalerweise hängt 9x ja in dem Bildschirm "...kann jetzt ausgeschaltet werden", gibt es unter anderem folgende Möglichkeiten. Schau mal ob davon etwas dein Problem lösen kann:

1) Unter Start/Ausführen MSCONFIG eingeben.
Dann unter Allgemein -> Weitere Optionen
bei "Schnelles Herunterfahren deaktivieren" das Häkchen setzen.

2) Das "Schnelle Herunterfahren" lässt sich auch direkt in der Registry
deaktivieren:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Shutdown
Die Zeichenfolge "FastReboot" von "1" auf "0" setzen.

3) Häufig sind diese Einträge in der Registrierungsdatenbank von Windows, die das Herunterfahren beeinflussen.
Geh in die Registry unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Shutdown\ExclusionList
und lösch im rechten Teilfenster sämtliche Werte.

4) Schau ob ein Tip der MS Knowledgebase zutrifft
Problembehandlung beim Herunterfahren von ME

Gruss,
Mic

Den Reg.schlüssel vorher sichern/exportieren


Antwort 3 von CologneFirst

Hallo Mic,

ich wollte nicht drängeln, sorry.

Danke für deine Tips. Ich bin zur Zeit nicht an dem Problem-PC.
Werde es heute Abend zuhause probieren.

Grüße
Sascha