Du bist hier::--Inkscape Werkzeuge

Inkscape Werkzeuge

inkscape-logo-40.png?nocache=1309014433064Inkscape besitzt mächtige Werkzeuge um Grafiken zu erstellen und zu bearbeiten. Den Aufbau zeigen wir Ihnen hier.

Die linke Leiste zeigt die Zeichen- und Manipulationswerkzeuge von Inkscape. Am oberen Rand des Programms liegt die Menüleiste, darauffolgend die Befehlsleiste. Als drittes nun wie Einstellungsleiste der Werkzeuge.

Die letzte Zeile unter dem Arbeitsblatt stellt die Statusleiste dar. Auf ihr findet man im linken Bereich die Füllfarbe und die Konturfarbe. Solange kein Objekt ausgewählt ist, steht dort „N/A“. Gleich daneben kann man die Gesamtdeckkraft, also die Transparenz des ausgewählten Objektes ändern. Der Wert 1,00 bedeutet 100% Deckkraft. Danach kommen Schaltflächen für die Ebenen und eine Aufklappbox um auf die entsprechende Ebene zu wechseln (wenn mehr als nur eine Ebene besteht). Der größte Teil der Statusleiste in der Mitte wird von verschiedenen Statusmeldungen eingenommen. Hier lohnt es sich immer, einen Blick darauf zu werfen, da sehr viele nützliche Tipps gegeben werden. Im rechten Abschnitt sieht man die Mauszeigerkoordinaten, sowie das aktuelle Zoom-Level.

11-Inkscape-Grundlagen-Werkzeuge-Leisten-470.jpg?nocache=1309014741784

Zurück Übersicht Grundlagen Inkscape

Von |2018-07-25T14:22:03+00:00Juni 30th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar