Du bist hier::--NTLDR fehlt oder nicht vorhanden

NTLDR fehlt oder nicht vorhanden

Lösung wie man bei der Fehlermeldung "NTLDR fehlt" sein Windows wieder zum Starten bekommt. Bei der Meldung NTLDR fehlt wird das Starten von Windows XP verhindert weil Windows XP beim Starten den NT Loader nicht findet (mehr allgemeine Informationen zum NT Loader).

Dies kann mehrere Ursachen haben.

1. Die häufigste Fehlerquelle ist eine im Diskettenlaufwerk vergessene Diskette. Der Computer versucht auf ihr zu starten und dort fehlt natürlich der NTLDR.

Die Lösung für dieses Problem ist auch die einfachste, einfach die Diskette entfernen.

2. Die Dateien "NTLDR" und/oder "NTDETECT.COM" sind entweder defekt oder nicht auf der Festplatte vorhanden.
Dies kann durch eine defekte Festplatte entstehen oder durch die Installation eines anderen Betriebssystems auf der gleichen Festplatte. Bei einem fehlenden oder defekten Startsektor und/oder Bootloader geht man wie folgt vor:

Man startet mit der original Windows XP CD in die Wiederherstellungskonsole und gibt am Promt folgende Befehle ein:

fixmbr c:
fixboot c:
copy d:\i386\ntldr c:\
copy d:\i386\ntdetect.com c:\

wobei d: hier das CD Laufwerk mit der Windows XP Installations CD ist.

Man sollte auch nicht vergessen vorher die Attribute "schreibgeschützt" und "versteckt" zu ändern, da diese Dateien schreibgeschützt und versteckt sind.

Wie das geht wird hier beschrieben: Versteckte- und Systemdateien anzeigen lassen.

In der Wiederherstellungskonsole lauten die Befehle dafür wie folgt:

attrib -h -r c:\ntldr
attrib -h -r c:\ntdetect.com

Danach startet man den Compter ohne eingelegter CD neu.

3. Bei dem Versuch Windows 9x mit Windows XP zu aktualisieren oder Windows XP parallel zu Windows 8x zu installieren kommt die Fehlermeldung "NTLDR fehlt" nach dem ersten Neustart der Windows XP Installation.

Das Problem tritt auf, wenn Windows 9x auf eine FAT32 Partition installiert ist und die Werte im Bios-Parameterblock (BPB) nicht zur Geometrie der Festplatte passen. Dieser Fehler kann auch bei sehr großen Partitionen oder fehlgeschlagenen Klonversuchen auftreten.
Windows 9x ist bei falschen Werten in der BPB nicht so pingelig, Windows 2000 und XP dagegen schon. Diese beiden Systeme verweigern dann den korrekten Start mit der Fehlermeldung "NTLDR fehlt".

Dieses Problem lässt sich Recht einfach lösen indem man mit einer Windows 9x Startdiskette startet und dann am Prompt den Befehl:

sys c:

eingibt und mit "Enter" bestätigt.

Danach sollte eine Parallelinstallation von Windows 2000/XP oder eine Aktualisierung möglich sein.

Von |2018-07-25T14:46:17+00:00Mai 25th, 2006|Kategorien: WindowsXP|27 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar