Du bist hier::--OLfix – Reparatur Tool für Microsoft Office Outlook (Freeware)

OLfix – Reparatur Tool für Microsoft Office Outlook (Freeware)

Verwenden Sie OLfix, wenn Ihr Outlook nicht mehr startet, langsam geworden ist, oder seltsame Dinge mit Ihrem Outlook passieren. Die meisten Fehler in Outlook sind auf falsche Einstellungen in vorhandenen Profilen zurückzuführen.

Sehr häufig sind es auch Funktionsstörungen, verursacht durch Outlook Add-Ins oder defekte Datendateien. Mit OLfix können Sie die Datei welche mit SCANPST von Microsoft repariert werden soll auswählen und in die Zwischenablage kopieren lassen. Das Reparieren von Dateien wird dadurch sehr vereinfacht.

Funktionsumfang von OLfix (Beispiele)

(1) Reparatur von defekten Outlook-Profilen: Es werden Exchange-Server Mailboxen oder öffentliche Ordner mehrfach dargestellt, oder Outlook startet nicht mehr, bzw. der Ordner kann nicht geöffnet werden.

(2) Reparatur von Kontakt-Verknüpfungen (links): Outlook erlaubt das Verknüpfen von Kontakten zu bestimmten Elemente, zum Beispiel zum Kalender. In manchen Fällen ist eine Verknüpfung nicht mehr gültig und wird repariert.

(3) Erinnerungsordner anpassen: Outlook unterstützt Erinnerungen in Aufgaben, Kalender, Posteingang und Kontakten. Technisch geht dies aber auch in jedem beliebigem Ordner durch eine einfache – aber versteckte Einstellung. Falls Sie zum Beispiel mehrere Kalender verwalten wollen (Firma, Privat usw.) können Sie diese Kalender anklicken und die Erinnerungen funktionieren.

(4) Suchordner löschen: Falls Outlook allgemein oder beim Suchen abstürzt, weil z.B. ein Suchordner geöffnet ist (einschließlich Aktivitäten) wird der Suchordner nicht gelöscht. Mit Hilfe von OLfix löschen Sie Suchordner in Outlook.

(5) Nachrichtenklassen ändern: Eine Nachrichtenklasse (Message Class) bestimmt, mit welchem Formular ein Element geöffnet wird. Wenn Sie zum Beispiel ein Formular erstellt haben, welche zu Kontakten noch andere wichtige Dinge speichert, zum Beispiel eine Debitorennummer sind diese Felder erst dann in vorhandenen Elementen sichtbar, wenn die Nachrichtenklasse geändert wird.

(6) Duplikate suchen: Die Duplikatsuche von OLfix durchsucht entweder eine einzelne Datei in allen Ordnern mit Unterordnern oder gleich alle in Outlook verfügbaren Daten nach Duplikaten. Die Duplikate werden anschließend in einer Liste dargestellt und können für Outlook markiert werden.

OLfix genießt bei Experten rund um Microsoft Office Outlook einen ausgezeichneten Ruf.

Download und Einsatz
Mehr Details zu OLfix sowie eine kostenlose Version mit zeitlich unbegrenzter Nutzung erhalten Sie über www.olfolders.de/Lang/German/OLfix/index.htm

Redaktionswertung von WinTotal – Das Windows-Portal: Hervorragend!

Von |2008-11-19T19:24:49+00:00November 19th, 2008|Kategorien: E-Mail/Outlook|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar