Du bist hier::--Sprechblasen in Windows XP deaktivieren.

Sprechblasen in Windows XP deaktivieren.

Die vielen mehr oder weniger hilfreichen Sprechblasen, die in Windows XP immer mal wieder aufpoppen, können mit der Zeit recht nervig werden. Vor allem wenn sie wichtige Schaltflächen oder Informationen überdecken.

Dieses Verhalten kann man über einen Schlüssel in der Registry abschalten. Rufen Sie über „Start/Ausführen“ die Befehlseingabe auf. Geben Sie dort „regedit“ ein um den Registrierungseditor aufzurufen.
Navigieren Sie zu:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

und klicken Sie in der rechten Fensterhälfte doppelt auf den Eintrag "EnableBalloonTips". Ändern Sie hier den Hexadezimalwert von „1“ auf „0“ und die Balloon Sprechblasen werden nicht mehr angezeigt.

Sollte der Eintrag „EnableBalloonTips“ nicht existieren können Sie in neu erstellen indem Sie im Registrierungseditor im Menü auf „Bearbeiten/Neu/DWORD-Wert“ klicken und den neuen Schlüssel mit „EnableBalloonTips“ benennen. Mit einem Doppelklick auf den neu angelegten Schlüssel können Sie den Hexadezimalwert im folgenden Fenster eingeben.

Von |2018-07-25T14:46:27+00:00Juni 1st, 2005|Kategorien: WindowsXP|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar