Du bist hier::--Videos kinderleicht und kostenlos drehen und noch mehr (mit Video)

Videos kinderleicht und kostenlos drehen und noch mehr (mit Video)

01-vides-kinderleicht-und-kostenlos-drehen-und-noch-mehr-programmoberflaeche-80.png?nocache=1330971099531Videos zu schneiden ist mit manchen Programmen kein Problem mehr für Sie. Wie Sie Videos anschauen und konvertieren wissen Sie auch. Aber wie dreht und spiegelt man Videos mit nur einem Klick und das ohne Medienstudium? Ganz einfach! DVD-Videosoft hat ein kostenloses Programm namens „Free video flip & rotate“ entwickelt mit dem diese Sachen kinderleicht von der Hand gehen. 

Einleitung

DVD-Videosoft ist dafür bekannt Programme zu entwickeln die nur für bestimmte Zwecke gedacht sind und darüber hinaus einfach zu bedienen sind. Genau das haben die Entwickler von DVD-Videosoft wieder einmal geschafft. Mit dem kostenlosen Programm „Free video flip & rotate“ können Sie Videos ganz einfach drehen und auch sogar spiegeln, horizontal sowie vertikal. Wer nun denkt dass dies wohl ein sehr umfangreiches Programm ist der täuscht sich. Video flip & rotate kommt mit nur einer Programmfläche und ein paar Schaltflächen aus. Das Programm ist derart einfach, dass wahrscheinlich auch Kleinkinder mit diesem, Videos drehen und spiegeln können.

No YouTube Video ID Set

Videos drehen und spiegeln

Der Wille ein Video zu verändern indem man es beispielsweise dreht ist ja schon ganz gut, trotzdem brauchen Sie dazu vorerst etwas. Richtig! Sie brauchen ein Video. Über die „Durchsuchen“ Schaltfläche (1) können Sie ein Video Ihrer Wahl aussuchen. Auch mit großen HD-Videos kommt das Programm zurecht. Sollten Sie sich aber für ein großes Video entscheiden, sollten Sie es vorher auf die Festplatte kopieren, wenn nicht bereits getan. Rufen Sie das Video beispielsweise von der SD-Karte oder von einem USB-Stick auf, um es zu bearbeiten, kann es unter Umständen zu einer verlängerten Verarbeitungszeit kommen. Besonders wenn Sie das Video schnell hintereinander mehrmals drehen wollen, um das Ergebnis zu begutachten, kann es dann dabei zu Verzögerungen kommen. Haben Sie ein Video ausgewählt, so wird Ihnen eine Output file oder auch Ausgabedatei nebendran angezeigt. Dies wird dann die Datei, falls Sie die Veränderungen abspeichern. Dadurch überschreiben Sie Ihre Originaldatei nicht und verlieren somit im Ernstfall keine Daten. Möchten Sie das diese Ausgabedatei woanders liegt und eventuell auch anders heißt, so müssen Sie dies über die zweite „Durchsuchen“ Schaltfläche angeben (2).

01-vides-kinderleicht-und-kostenlos-drehen-und-noch-mehr-programmoberflaeche-470.png?nocache=1330971083363 

Ihr geladenes Video wird nun im großen Fenster (3) angezeigt, links das Originalvideo und rechts das veränderte Video. Über den Timecode (4) können Sie immer sehen wo Sie grad im Video stehen, also an welcher Stelle. Über die Pfeile (5) können Sie das Video nun drehen und spiegeln, wie Sie möchten. Probieren Sie doch einfach mal alle Pfeile aus, gespeichert wird das Ergebnis ja erst wenn Sie auf speichern gehen. Natürlich haben Sie auch bei diesem Programm ein paar Optionen (6), welche bei diesem Tool aber relativ unwichtig sind. Sind Sie mit Ihrem Ergebnis zufrieden, so können Sie es speichern (7)

Fazit

Eins muss man den Entwicklern von DVD-Videosoft lassen, sie wissen wirklich wie man einfache und effektive Programme entwickelt. Haben Sie also beispielsweise Mal Ihren Camcorder falschherum gehalten, so können Sie Ihr Video mit diesem Programm ganz einfach drehen.

Hier geht es zurück zum Übersichtsartikel
Free Studio Manager

Von |2012-05-30T10:39:47+00:00Mai 30th, 2012|Kategorien: SW-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar