Du bist hier::--Windows Vista Update benutzen

Windows Vista Update benutzen

logo-windows-vista_update.png?nocache=1323257966762In diesem Supportnet-Artikel werden Ihnen gleich drei Methoden gezeigt, wie Sie Ihr Windows Vista mit Hilfe der Microsoft Updates aktuell halten könnt.

Einleitung

Windows Updates sind essentiell wichtig. Diese Windows Updates schließen nicht nur Sicherheitslücken und machen das System (in diesem Fall Vista) stabiler, sondern bringen auch teilweise neue Funktionen mit sich. Da jeder seine eigenen Vorlieben hat, lernen Sie hier drei Methoden kennen, wie Sie ihr System mit den Windows Updates für Vista aktuell halten können.

Methode 1

Öffnen Sie als erstes Ihr Startmenü über den Windows Vista Button (1). Anschließend wählen Sie den Punkt „Windows Update“ (2) aus.

01-windows-vista-update-oeffnen-470.png?nocache=1323258005741

Haben Sie dies getan, so wird Ihnen folgendes Fenster angezeigt. Über den Punkt „Nach Updates suchen“ (1) können Sie nach Updates automatisch suchen lassen. Sind Updates verfügbar, so wird Ihnen dies angezeigt (2). Ist Ihr System aktuell, so wird Ihnen ein grünes Schild mit Ausrufezeichen angezeigt. Sind Updates verfügbar, können Sie optional auf diese klicken (2), um sich die Updates anzeigen zu lassen. Möchten Sie die Updates gleich installieren, so wählen Sie den Menüpunkt „Updates installieren“ (3) aus.

02-windows-vista-update-updates-installieren-470.png?nocache=1323258066276

In diesem Fall wollten wir uns die Updates nochmal anschauen und haben im vorherigen Fenster den zweiten Punkt ausgewählt. Nun werden uns die Updates angezeigt (1), hier können Sie auch bestimmte Updates abwählen. Markieren Sie ein Update, so werden Ihnen detaillierte Informationen angezeigt (2). Über den Punkt 3 können Sie Ihre Auswahl bestätigen.

03-windows-vista-update-updates-anzeigen-lassen-470.png?nocache=1323258095735

Methode 2

Öffnen Sie wieder Ihr Startmenü über das Windows Vista Symbol (1) und gehen Sie anschließend auf „Systemsteuerung“ (2).

04-windows-vista-update-oeffnen-methode-2.png?nocache=1323258120049

Sie können in der standardmäßigen Ansicht nun auf „nach Updates suchen“ gehen. Anschließend wird Ihnen das oben genannte Fenster (Methode 1) angezeigt.

05-windows-vista-update-oeffnen-methode-2-systemsteuerung-470.png?nocache=1323258139235

Methode 3

Sie können aber auch über Ihr Startmenü (1) mit einem Rechtsklick das Kontextmenü (2) von „Computer“ öffnen. Dort wählen Sie dann den Menüpunkt „Eigenschaften“ (3).

06-windows-vista-update-oeffnen-methode-3-470.png?nocache=1323258169438

In dem nun geöffneten Systemfenster können Sie den Punkt „Windows Update“ auswählen.

07-windows-vista-update-oeffnen-methode-3-computer-470.png?nocache=1323258183335

Fazit

Nun kennen Sie drei Methoden, wie Sie Ihre Windows Updates unter Vista installieren können. Methode 3 ist dabei wohl die schnellste Variante.

Von |2018-07-25T14:00:04+00:00Dezember 7th, 2011|Kategorien: WindowsVista|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar