Du bist hier::--Zurück Home Windows NT 4.0: DMA aktivieren

Zurück Home Windows NT 4.0: DMA aktivieren

Ich abe eine DMA Fesplatte, wie kann diesen schnelleren Mode unter Windows NT zum Einsatz bringen. Mehr Geschwindigkeit können die Besitzer neuerer Rechner mit ATAPI-Festplatten mit DMA erreichen. Dazu öffnen Sie die Registry und suchen den Schlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\atapi\Parameters\Device0

Dort klicken Sie doppelt auf den Eintrag DriverParameter und ändern den Wert auf DmaDetectionLevel = 0x1;.

Dasselbe wiederholen Sie für das Device1. Wenn Ihr Computer DMA unterstützt, schaltet es NT ein. Den letztendlichen Beweis, ob DMA aktiv ist, kann allerdings nur ein Benchmark-Test erbringen…

Von |2018-07-25T14:56:23+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar