Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

FSB hochstellen





Frage

Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar habe ich mir einen Intel Core 2 Duo E6750 bestellt und der läuft nur mit 1333FSB , aber mein Board unterstützt nur 1034 FSB. Was kann ich nun machen das ich den Prozessor doch benutzen kann? Kann ich den FSB irgendie erhöhen? Mein Motherboard ist ein ASRock ConRoeXFire-eSATA2. Hab dann noch 2 GB DDR2 drin: 1x 1024MB - 333MHz 2x 512 MB - 333MHz Kann mir jemand helfen?

Antwort 1 von S.O.

Zitat:
Kann ich den FSB irgendie erhöhen?

Wenn dein Chipsatz das mitmacht. Mein MSI 965 Platinum hat auch nur einen FSB von 1066. Allerdings läuft es ohne Probleme mit 1333MHz. Lt. MSI wird der o.g. CPU (6750/6850) sogar unterstützt.
Schau dir am besten auf der ASrock Seite an welche CPU's von deinem Board unterstützt werden.

Antwort 2 von starcom

hmmm also da steht zwar das das Board sogar Core 2 Duo Extrem unterstützt, aber ansonsten finde ich kaum informationen dazu. Also hab bei ASRock kaum etwas gefunden dazu.

http://www.asrock.com/mb/overview.asp?Model=ConRoeXFire-eSATA2&s=775

Antwort 3 von S.O.

Hier ist die Liste mit denen von deinem Board unterstützten Cpu's.
Die 6x50 (1333MHz) Reihe ist leider nicht dabei.

Antwort 4 von starcom

und wenn ich den jetzt von 266Mhz auf 333Mhz takte? ist das nicht möglich?

Antwort 5 von S.O.

Zitat:
und wenn ich den jetzt von 266Mhz auf 333Mhz takte? ist das nicht möglich?

Wenn du ihn auf 333MHz stellst, ist der FSB 1333MHz (4x333). Dein Board kann nur 1066MHz (4x266), Quadpumped.
Selbst wenn dein Board stabil mit 1333MHz FSB laufen sollte, ist es nicht gesagt das der Cpu auch vom System erkannt wird.

Antwort 6 von starcom

ach schade. na okay dann bedanke ich mich für die hilfe bei euch.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: