Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Router nicht mehr ansprechbar





Frage

hallo, in der hoffnung hier hilfe zu finden...ich habe einen (jaja ich weiß sehr alten) router der firma linkpro modell: is-430r dieser lief das letzte jahr in unserer firma ohne probleme. nun hab ich ihn mit heimgenommen und in an unsere 2 computer gestöpselt. mit den alten verbindungsdaten war ich dann auch schneller im netz als ich gugen konnte. dann wollte ich die neuen verbindungsdaten eingeben und speichern. ich dachte alles wäre prima und bin auf speichern gegangen. nun kommt ich aber nicht mehr ins internet, der router ist nicht mehr anpingbar (unter 192.168.1.1). allerdings scheint er noch ip´s zu vergeben, da ich mit ipconfig -all die netzwerkkartenverbindung des angeschlossenen laptops sehen kann. ich habe schon alle möglichen reset varianten ausprobiert. allerdings bleibt das blinken der status leuchte aus. also ganz so als ob er sich doch nicht reseten würde.... kann mir jemand helfen? vielleicht mit einem tool alle ip´s abfragen falls er auf eine andere als die standard ip eingestellt ist? DANKE! christian

Antwort 1 von Nanuk

vielleicht funktioniert der ping mit
192.168.0.1
!!

Wird auch häufig als grundeinstellung für router verwendet!

Gruß

Nanuk

Antwort 2 von Fil

Hallo nobermai,


1. beim Herstelle gibt es nur ein Manual für den IS-120P.

2. und da wird von einer Default IP-Adresse von 192.168.10.10 ---> probiere die mal.


Grus Fil

schreibfehler ©2004 Fil

Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: